Lebe lieber übersinnlich…Flames´n´ Roses…

7238_flames_rose_01.indd

Flames´n´Roses mit rosa-pink gehaltenen Cover…eher nicht meine Lieblingsfarbe.

Flames´n´Roses was im Mädchenstyle daher kommt…eher nicht die Art Buch, zu der ich sofort greife.

Flames´n´Roses was erlesen werden möchte, so wirkt es auf mich.

Flames´n´Roses was mich hineinzieht, ein Buch was mein Herz fantastisch greift.

Lebe lieber übersinnlich – so steht es auf dem Buch und davon hielt mich nichts ab, ich war bereit.

Die ersten Seiten im Buch, gleich an der Seite der Protagonistin, beginnen mitten in der Handlung. Evie überwältigt gerade einen Vampir, denn sie kann Vampire erkennen, ihr Blick hinter die Cover macht es ihr möglich. Diese Gabe hat nur sie, darum ist sie auch beim IBKP.

Aber mal ganz langsam und von vorn.

Evie hat keine Familie, wuchs in einem Heim auf und wurde durch ihre Begabung vom IBKP aufgenommen. Sie hat die Begabung Vampire, Werwölfe und andere paranormale Wesen zu erkennen, sie kann durch ihr falsches Äußeres hindurch auf ihre echtes Wesen sehen und ist besonders nützlich für die Behörde. IBKP ist die internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler, in der die Chefin und Ersatzmutter Raquel ist. Die wohl menschliche 16-jährige, pink liebende und platinblonde Evelyn arbeitet und lebt in der Organisation, für die sie die Paranormalen markiert. Richtig wohl fühlt sie sich seit einiger Zeit nicht mehr, aber sie hat ein Zuhause. Raquel ist immer an ihrer Seite, außerdem arbeitet auch Lish, eine Meerjungfrau und ihre beste Freundin, mit ihr zusammen und auch sonst mag sie es, paranormale Wesen unschädlich zu machen.

Aber sie hat Sehnsucht nach einem normalen Leben. Gern würde sie unter anderen Teenagern sein, mit normalen Menschen zusammen leben und auch gern auf eine Highschool oder mal shoppen gehen. Dann taucht auch noch ihr Exfreund Reth auf, er ist eine männliche Fee und hat immer noch starke Gefühle für Evie. Die will davon nichts wissen, ihr ist unwohl, wenn er sie berührt, er will ihr Herz, ihre Seele. Evie wird es in seiner Nähe warm und sie fühlt sich wohl, aber auch als ob sie sich verliert.

Ein Zwiespalt und sie möchte, dass Raquel Reth von sich fern hält. Durch eine Zufall, ihr Gespür und ihre Gabe, überwältigt Evie einen Eindringling in der Zentrale, die eigentlich so sicher wie ein Hochsicherheitstrakt ist. Lend, ein Wesen, was ständig sein Aussehen ändern kann und aussieht, als ob er aus Wasser bestehen würde. Evie lässt sich nicht beirren, sieht Gutes ihn ihm und freundet sich mit dem gefesselten Lend an. Sie will wissen, warum er eingebrochen ist, wo er lebt, was er ist und vor allem möchte sie seine Nähe, denn er ist schon nicht schlecht anzusehen.

Die erste Begegnung ist bereits magisch und eine Prophezeiung in Gedichtform scheinen beide zu kennen und sie scheint zu einer Person haargenau zu passen. Bevor sich beide mehr und mehr kennen lernen können, überschlagen sich die Ereignisse. Ein Wesen ist aufgetaucht, was mordet. Wahllos scheint es Hexen, Vampire, Werwölfe zu töten, mit einem speziellen Ziel.
Evie ist in Gefahr, sie scheint das Ziel zu sein oder ist es sie sogar selbst?

„Augen wie Bäche aus Schnee und aus Eis, voll Kälte, so vieles, was sie noch nicht weiß. Zwischen Himmel und Hölle seit Anfang der Zeit, flüssige Flammen verbergen ihr Leid. Tod, Tod, Tod in Ewigkeit. Tod, Tod, Tod in Ewigkeit.“

Schon der Trailer zum Buch ist sagenhaft klasse gemacht. Ganz einfach, dennoch spannend und in knalligen Farben, viel pink, was die weibliche Leserschaft wohl am meisten freuen wird. Evie ist einfach klasse, sie spricht aus, was sie denkt, verwendet aber allerdings bei Ausdrücken ein „piep“. Sie steht auf die Serie „Easton Heights“, liebt ihren rosa strassbesetzten Teaser und mag ausgefallene Schuhe und Kleidung. Sie mag sich kreativ an ihren Zimmerwänden auslassen und wäre gern noch normaler, als sie in der Organisation sein kann.

Frech und furchtlos begibt sich die Quirlige in die gefährlichen Gebiete, in denen sie die Wesen außer Kraft setzt. Aber auch die Romantik und Poesie gehört zu Evie dazu. Eine Protagonistin, mit der man gern mal einen Nachtmittag verbringen, Kaffee trinken, Klamotten kaufen und quasseln ohne Pause möchte.

Für mich war der Debütroman (Loewe Verlag) von Kiersten White eine echte Premiere. Das Fantasygenre meide ich meistens, da es mir einfach zu unreal, zu fantastisch ist und mich nie begeistern konnte. Als Leser, der mit Hexen, Trollen, Vampiren, Werwölfen und noch ganz anderen Wesen nicht vertraut ist, kam ich doch durch Evie schnell in diesen Band, den Auftakt einer Trilogie. Ich konnte es selbst kaum glauben, wie gefesselt ich nach den ersten Seiten war und wurde von meinen Freundinnen, die meine Meinung zu Fantasy kennen, belächelt.

Den Roman habe ich in Rekordzeit verschlungen, förmlich zwischen den Seiten mit den pinken Kapitelüberschriften und Seitenzahlen geklebt, war für geraume Zeit nicht mehr ansprechbar. Ich kann nur sagen und gestehen, ja – der Ausflug in das Reich der Fantasy war nicht schlecht und ich werde mindestens noch zwei Bücher aus dem Genre lesen, denn Evie hat mich wirklich begeistert. Ein klasse Teenie mit einer großen Geschichte in einer abenteuerlichen Welt.

Lebe lieber übersinnlich und lern die herrlich verrückte und freche Evelyn kennen, auch wenn du wie ich kein pink und kein Fantasy magst.


About these ads

2 Gedanken zu “Lebe lieber übersinnlich…Flames´n´ Roses…

  1. Liebe Bini, ich war eben in unserem Literatwo-Keller und habe nachgeschaut was unser Vorrat an Farben macht. Wir haben frisches gedecktes Ocker und ganz sanfte Beigetöne reinbekommen, ein wenig blau ist noch da und fast endlos schöne Orangetöne….

    Musstest Du unbedingt in den Pinkeimer fallen? Sei`s drum – wunderschöne und übersinnliche Worte – einfach stylisch der ganze Artikel.

    Die Farbe sei verziehen – Du bist ja ein MÄDCHEN!…..

  2. Pingback: Lebe lieber übersinnlich – Dreams ´n´ Whispers | Literatwo Binea & Mr. Rail

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s