Die Buchmesse hat ihre Pforten geschlossen und mit Wehmut und leerem Bücherakku sind wir wieder im realen Leben angekommen. Einige Schlussimpressionen vom letzten Tag möchten wir noch veröffentlichen, danken Euch für die lieben Kommentare und das tolle Feedback während dieser schönen Zeit!

DANKE FÜRS LESEN...
Alles roger - ROGER?
Noch ein Roger- diesmal ein Cicero..
Von LB-Userin Kendra erwischt;-))

Ein leicht sentimentaler Blick zurück – es bleibt so viel und es gibt viel zu tun. Ideen und Freunde – was will man mehr!

Bis bald, Messestadt.... This ist our town...

The Show must gon on – Ihr dürft gespannt sein….

PS: Kleiner Nachtrag:

Es gibt Blogger, die auch User bei Lovelybooks sind, die in Begleitung seltsamer Wesen auf dem Messegelände erschienen. All diesen Wesen sei das folgende Bild gewidmet. Aber Vorsicht – dieses Photo ist ein Fake – Mandy jedoch ist echt,-))

Die sich den Wolf liest....;-))

PPS: Kleiner Nachtrag 2:
Statusdenken auf der Buchmesse ist uns vollkommen fremd – aber für unsere Freunde geben wir  Literatwos echt alles…

VIP-Literamousine...

0 comments on “Farewell Frankfurt;-((”

  1. Danke für eure tollen und informativen Berichte, die stimmungsvollen Eindrücken in Bild & Wort!

    Ihr verstärkt den schlummernden Wunsch in einem: die nächste Buchmesse ist einfach ein MUSS! 😉

    lieber Gruss für euch, mirjam

    PS: und ihr habt den Cicero getroffen?… ja ja, Fraun regiern die Welt *g*

  2. Hallo ihr beiden,
    die Buchmesse wäre nur halb so schön gewesen , ohne euch kennenzulernen und ohne das schöne Bildchen 🙂
    Viele liebe Grüße
    Kendra

  3. Wie immer toll Eure Berichterstattung, sehr eindrucksvolle Bilder, vor allem die VIP-Limousine.
    Tja was soll ich sagen? Welcome back, ich freue mich, dass ihr wohlbehalten wieder da seid.

    Herzlich
    Gitta

Vorhang auf für eure Worte...