bbb
Liest mit uns mit -*klickaufsBild*

Habt ihr Lust mit uns nach Finnland zu reisen und das lesend?

Finnland ist Gastland der Frankfurter Buchmesse 2014. Vom 08. bis 12. Oktober öffnet die Messe ihre Tore für uns Buchliebhaber. In diesem Jahr lesen wir finnisch. Macht ihr mit? (Zur Aktion – *klick*)

Wir – ich und die Bookwives – wollen uns auf das Gastland einstellen und haben gedacht, wir fahren vom 16. Juli bis kurz vor Messebeginn ein wenig durch die buchigen Veröffentlichungen bzw. Neuerscheinungen im Jahr 2013/2014 – natürlich finnische!

Hier seid ihr völlig richtig, denn hier findet ihr die komplette Artikel-Reise-Lese-Route!

Ihr habt auch Lust einen finnischen Roman vorzustellen bzw. einen Artikel über das Gastland zu verfassen?

Na dann macht doch einfach mit uns mit! Kopiert unser Logo und fügt es in euren jeweiligen Artikel ein. Sobald dieser online ist, verlinkt ihr zu uns und mailt uns den Link (literatwo@aol.de / bookwives@gmail.com), damit wir euch mit in unseren Überblick aufnehmen können.

Wir freuen uns!

Mittwoch – 16.07.2014:

Literatwo stellt die Autorin Selja Ahava mit ihrem Werk „Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm“ & Autor Johan Bargum mit seinem Werk „Septembernovelle“.

Freitag – 18.07.2014:

Bookwives bringen euch die Autoren Eeva-Kaarina Aronen mit ihren Werken „Die Lachsfischerin“ und „Der Sommer vor meinem Fenster“, Jouni Inkala mit ihrem Roman „Der Gedankenstrich eines Augenblicks“ & Johanna Holmström mit „Asphaltengel“ näher.

Montag – 21.07.2014:

Literatwo stellt euch einen besonderen Debütroman namens „Die Meisen von Uusamaa singen nicht mehr“ von Franz Friedrich vor. Zudem gibt es für alle Thrillerfans etwas zu entdecken – „Kolibri“ von Kati Hiekkapelto.

Dienstag – 22.07.2014:

Bookwives beleuchten die Autorin Tove Jansson vom Roman „Das Sommerbuch“ näher. Ihr werdet davon wohl noch viel hören. Außerdem findet ihr die Romane „Fairplay“, „Die Tochter des Bildhauers“, „Ein Urwald im Mumintal“ und „Mumin und der Koment“.

Mittwoch – 23.07.2014:

Literatwo stellt euch Pekka Hiltunen und ihre Werke „Die Frau ohne Gesicht“ und „Das schwarze Rauschen“ vor – Thrillerfans aufgepasst!

Freitag – 25.07.2014:

Bookwives präsentieren heute den Autor Marko Kilpi mit seinem Roman „Die Verschwundenen“ sowie Autor Roope Lipasti mit „Ausflug mit Urne“. Starke Titel! Neben den beiden Herren findet ihr Autorin Katja Kettu mit „Wildauge“.

Montag – 28.07.2014:

Literatwo beleuchtet Autor Juha Itkonen näher, denn er ist einer der talentiertesten Schriftsteller seiner Generation – „Ein flüchtiges Leuchten“. Thrillerfans sollten sich „Kilju“ von Peter Jackob näher anschauen.

Dienstag – 29.07.2014:

Bookwives stellen euch Leena Lander mit „Die Insel der schwarzen Schmetterlinge“, „Mag der Sturm kommen“ und „Das Sonntagsmädchen“ vor.

Mittwoch – 30.07.2014:

Literatwo lässt es heute schneien. „Lauras Verschwinden im Schnee“ von Pasi Ilmari Jääskeläinen trägt dazu bei. Für das Kriminelle sorgt Seppo Jokinen mit „Gefallene Engel“.

Freitag – 01.08.2014:

Bookwives stellen Autorin Leene Lehtolainen mit ihren Romanen „Das Nest des Teufels“, „Der Löwe der Gerechtigkeit“ und „Wer ohne Schande ist“ vor.

Montag – 04.08.2014:

Literatwo wird vom Epos „Kalewala“ heimgesucht.

Dienstag – 05.08.2014:

Bookwives zeigen neue Seiten – „Nymphs 1.1 – Verführerischer Vollmond“ und „Nymphs 1.2 – Tödliche Liebe“ – prickelnd!

Mittwoch – 06.08.2014:

Literatwo zeigt provokante Literatur – „Sieben Brüder“ von Aleksis Kivi und „Betongötter“ von Markku Kivinen erregen Aufmerksamkeit.

Montag – 11.08.2014:

Literatwo stellt Autor Tuomas Kyrö vor – merkt euch diesen Namen, denn bereits der Klappentext sprüht vor Ironie, Satire und Humor.

Dienstag – 12.08.2014:

Bookwives bringen euch den Autor Aki Ollikainen mit „Das Hungerjahr“, Autor Diego Marani mit „Neue finnische Grammatik“ und Autor Hannu Raittila mit „Kontinentaldrift“ näher.

Mittwoch – 13.08.2014:

Literatwo gerät auf Abwege – Mord, Drogen und mehr werden thematisiert von Marko Leino „In der Falle“ und Rosa Liksom „Abteil Nr. 6“.

Freitag – 15.08.2014:

Bookwives tauchen ab in die finnische Kinder- und Jugendliteratur und in den Bereich Comic – Paula Noronen mit „Mission Meerschweinchen – Emilia und der beste Witz der Welt“, Salla Simukka mit „So rot wie Blut“ und ihr findet den „Comic Atlas Finnland“.

Sonntag – 17.08.2014:

Bookwives präsentieren euch die Rezension zu „Das Sommerbuch“ von Tove Jansson.

Montag – 18.08.2014:

Literatwo geht aufs Eis und es wird kriminell: „Eis“ von Unna-Lena Lundberg und „Marie“ von Arne Nevanlinna

Dienstag – 19.08.2014:

Bookwives stellen drei Werke vor: „Der Geschmack von Wasser“ von Emmi Itäranta, „Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums“ von Salah Naoura und „Ponnyhof Sternenhügel“ von Reetta Niemelä

Mittwoch – 20.08.2014:

Literatwo schnuppert Bestsellerluft – „Am Anfang ein Garten“ von Markus Nummi und „Als die Tauben verschwanden“ von Sofi Oksanen

Freitag – 22.08.2014:

Bookwives zeigen euch „Wie Liebe entsteht“ von Raija Siekkinen, zudem wird über „Frommes Elend“ von Frans Eemil Sillanpää gesprochen  und es gibt „Finnisches Feuer“ von Johanna Sinisalo.

Montag – 25.08.2014:

Literatwo stellt „Stalins Kühe“ von Sofi Oksanen vor und stellt Arto Paasilinna mit seinen Werken „Die wundersame Reise einer finnischen Gebetsmühle“ und „Der wunderbare Massenselbstmord“ vor.

Dienstag – 26.08.2014:

Bookwives präsentieren „Wahr“ und „Die Ruhelose“ von Riikka Pulkkinen, wie auch „Finnische Freunde“ von Matti Rönkä.

Mittwoch – 27.08.2014:

Literatwo stellt Autorin Nicole Schröder mit ihrem Werk „Der Rattenkönig“ und Autor Juhani Seppovaara mit seiner Ansichtskartensammlung „Ansichten eines Lebens“ vor.

Freitag – 29.08.2014:

Bookwives zeigen euch die Werke „Der Heiler“ und „Todesschlaf“ aus der Feder von Antti Tuomainen und „Geh nicht einsam in die Nacht“ und „Das Trugbild“ von Kjell Westö.

Samstag – 30.08.2014:

Literatwo rezensiert „Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm“ von Selja Ahava.

Montag – 01.09.2014:

Literatwo stellt „Tot“ von Taavi Soininvaara und „Wolkenwanderer“ von Sabira Ståhlberg vor.

Mittwoch – 03.09.2014:

Literatwo mit verrückten Titeln – „Brändövägen 8 Brändö. Tel. 35“ von Henrik Tikkanen und „Drei ist keiner zuviel“ Miina Supinen.

Montag – 08.09.2014:

Literatwo hat Schätze im Vorstellungsgepäck: „Männer wie Männer, Frauen wie Frauen“ von Marja-Liisa Vartio und „Göttlich versumpft“ von Juha Vuorinen.

 Mittwoch – 10.09.2014:

Literatwo mit düsterer Literatur – „Unter einem schwarzen Himmel“ von Leo Ågren und „Das Geheimnis“ von Kati Närhi.

Freitag – 12.09.2014:

Bookwives rezensieren „Der Geschmack von Wasser“ von Emmi Itäranta.

Montag – 15.09.2014:

Literatwo hat zwei Kinderbücher im Gepäck – „Die Federkette“ von Hannele Huovi und „Vilja und das Räuberfest“ von Siri Kolu.

Montag – 17.09.2014:

Literatwo möchte euch die Kinderbücher „Ella und das große Rennen“ von Timo Parvela und „Bühne frei für Magermilch“ von Leena Parkkinen nicht vorenthalten.

Montag – 22.09.2014:

Literatwo lässt Autor Mikki H. persönlich zu Wort kommen – eine grandiose Vorstellung seines Werkes „Pilluralli“.

Mittwoch – 24.09.2014:

Literatwo stellt zwei Werke vor, die für Kids und Jugendliche sehr interessant sind. „Das Abenteuer mit der blauen Katze“ von Ninka Reittu und „Geheimbund Unit 6“ von Ilkka Remes.

Montag – 29.09.2014:

Literatwo mit Werken für die männlichen Leseratten „Wir fallen nicht“ von Seita Vuorela und „Perkeros“ von J.P. Ahonen.

Dienstag – 30.09.2014:

Literatwo öffnet den Vorhang für Gastrezensentin Kerstin Wiegard – sie stellt „Der Oberlippenbartmörder“ von Thomas J. Hauck vor.

Mittwoch – 01.10.2014:

Literatwo stellt Comics und Graphic Novels vor – „Blitzkrieg der Liebe“ von Petteri Tikkanen und „Unsichtbare Hände“ von Ville Tietäväinen.

1 comment on “„finnisch lesen“”

Vorhang auf für eure Worte...