41NqmLAEK7L._SY344_BO1,204,203,200_

„Katharsia“ von Jürgen Magister liegt auf unserem literatwoischen Wohnzimmertisch und wird als nächstes Buch von uns beiden gelesen. Was aber neben dem Buch liegt, ist noch viel spannender und vor allem sehr wertvoll. Es gehört untrennbar mit dem Buch zusammen und wir müssen auf beides aufpassen.

Aber erstmal ein Blick zurück, denn wir, der Autor und der Dresdner Buchverlag sind noch immer voller Freude, dass der Fantasyroman erst auf der Longlist und jetzt auf der Shortlist, unter den letzten drei, „Bestes Debut 2011“ für den Literaturpreis SERAPH 2012 steht.

Leipzig kann also kommen. Und genau aus dem Grund hat der Dresdner Buchverlag ein Gewinnspiel zur Buchmesse in Leipzig vorbereitet, bei dem 20 Stück dieses wunderbaren Werkes verlost werden.

Was ihr dafür tun müsst?

Ganz einfach: Besucht den Verlagsstand vom 15. bis zum 18. März 2012 in Halle 4 / D102. Unter dem Stichwort „Katharsia-Gewinnspiel“ erhaltet ihr einen von insgesamt 2000 kleinen Kunststoffbehältern mit Retamin (für alle, die das Buch noch nicht gelesen haben: Das ist der immer knapper werdende Lebensstoff in Katharsia, um den sich die gesamte Story rankt). Auf jedem Päckchen befindet sich eine Gewinn-Nummer. Mit dieser besucht ihr unsere Homepage (www.dresdner-buchverlag.de) und gebt die Nummer, die auf eurem Retamin steht, in das Gewinn-Formular ein. Und mit etwas Glück seid ihr einer von 20 Gewinnern eines Exemplars von „Katharsia“.

Also merkt euch das Stichwort „Katharsia-Gewinnspiel“, notiert euch den oben genannten Standort des Verlags auf der Messe und holt euch das Retamin. Mit etwas Glück haltet ihr dank eurer Gewinn-Nummer bald ein Buch in den Händen.

…so sieht das immer knapper werdende Retamin aus…

ACHTUNG!

Wir Literatwos haben ein Problem. Wir brauchen seit „Katharsia“ bei uns in der Büchervilla liegt, dringend dieses Lebenselexier, deshalb haben wir uns einen kleinen Vorrat dieser Rarität angehäuft. Auch auf der Messe werden wir unseren Vorrat dabei haben, die kleinen Retamin-Röhrchen lassen sich gut verstauen. Obwohl wir diese eigentlich nicht hergeben wollen, könnt ihr uns vielleicht dennoch ein paar aus der Tasche locken. Dazu müsst ihr aber mit großer Überredungskunst ausgestattet sein.

Wir sind alle Tage im Messegeschehen zu finden, geben aber bald noch einen genauen Termin bekannt.

Wir freuen uns nun auch noch Retamin-Partner des Dresdner Buchverlags zu sein und freuen uns gemeinsam auf euch!

0 comments on “„Katharsia“-Gewinnspiel zur Leipziger Buchmesse 2012”

  1. Hihi, das ist ja lustig 🙂
    Hört sich ein bisschen an wie Ritalin … ob die Wirkung die Gleiche ist? 😉
    Mal sehen, wenn ich in all dem Trubel daran denke, werde ich sicher mal dort vorbei gehen.

    Liebe Grüße
    Macbaylie

  2. Schade schade…ich würd ja gern behilflich sein, das Retamin zu verwahren, aber ich kann nicht nach Leipzig 🙁
    Aber ich wünsch allen viel Glück beim Retamin“Abszocken“ 😉 und überhaupt bei der Messe ganz ganz viel Spaß, tolle Begegnungen und tolle Bücher und überhaupt: EINE TOLLE ZEIT!

    Gruß
    Bine

Vorhang auf für eure Worte...