Heute ist ein teamiger Tag – in wahrsten Sinne des Wortes, denn wir haben so einiges zu besprechen und zu planen, wir möchten euch ja weiterhn einiges an Projekten bieten und weitere Buchperlen vorstellen.

Wir müssen heute außerdem was kontrollieren, denn an der Kirche in Hof scheint sich was geändert zu haben, unser Bild hat ja nun dicke wunderschöne Buchstaben.

Das müssen wir uns ganz genau ansehen, in echt und in Farbe 😉

Wir wünschen euch einen wundervollen buchigen Samstag und sind dann mal weg…denn der Jakobsweg ist dort wo Literatwo ist – öhm…wir sind dort zu finden, wo der Jakobsweg ist.

Auf zum GEHdanken machen!

Aktualisierung am Tag danach:

Während eines gemütlichen literatwoischen Dauerbücherbrunches mussten wir feststellen, dass die Uhren in Hof anders gehen. Alles steht unter dem Zeichen des guten Buches, wenn wir dort durch die frostigen Gassen schlendern…

Bilder wurden ausgebreitet, Bücher von A nach B geschleppt, nur um am späten Abend festzustellen, dass eben dieses Buch bei B vor der Haustür lag… und gute Themen wurden besprochen, Projekte geplant und Artikel strukturiert.

Ein rundum gelungener Tag in der Hochburg von Literatwo… 😉

Vorhang auf für eure Worte...