Weihnachtswichteln 2015
Weihnachtswichteln 2015

Hallo ihr lieben Leser, hallo Wichtelmamas,

hier gibt es unseren Auspackbericht für euch. Für uns war es nun das zweite Lovelybooks-Weihnachtswichteln und es war wieder genial – so viel vorab. Wer zuerst gucken will, was es im letzten Jahr gab, kein Problem -> LovelyBooks – Weihnachtswichteln 2014 – wir packen aus…

Und nun plappern wir einfach mal drauf los – Lesebienchen und ich, Binea.

Viel Lesefreude.

Lesebienchen

Endlich war es wieder so weit: 24.12.2015. Binea und ich waren mit Scheren bewaffnet startklar, die Pakete, die wir lange sehnsüchtig angeschmachtet haben, auszupacken.

Dieses Jahr war es für mich komfortabel: das Paket war nicht eingepackt, sondern kam in einem schönen Weihnachtskarton. Somit war ich noch schneller am Ziel meiner Wichtelwünsche, den kleinen Päckchen im Inneren.

Zuerst lachte mich aber ein liebevoll gestalteter Brief meiner Wichtelmama an. Die liebe Saskia hat mich dieses Jahr beschenkt und war selbst sehr aufgeregt, denn es war ihr erstes Wichteln. Liebe Saskia, du hast meinen Geschmack absolut getroffen!!!!! Ich habe mich sehr gefreut.

Weihnachtswichteln 2015
Weihnachtswichteln 2015

Auspacken durfte ich:

  • ein Buch von meiner Wunschliste
  • einen wunderschönen Buchbeutel (der ist auch schon fleißig im Einsatz)
  • leckere Schoki
  • ein tolles Lesezeichen

Und der für mich absolute Knaller:

  • eine selbst gestaltete Tasse, auf der alle meine Lieblinge (Harry Potter, Herr der Ringe, GOT usw) schriftlich vereint sind, ein Unikat, klasse

Liebe Saskia, nochmal vielen Dank für das tolle Paket. Ich hab mich sehr gefreut!

Weihnachtswichteln 2015
Weihnachtswichteln 2015 ~ Lesebienchens Wichtelpaketinhalt

Binea

Ohja – unsere Neugierde war schon recht groß, vor allem ist das Lesebienchen auch mehr als gespannt gewesen, was sich in meinem Paket befindet, denn es war schwer. Aber richtig schwer. So ein schweres Paket hatte bisher keiner von uns bekommen. Also was tun? Abwarten und am 24.12. gemeinsam reingucken.

Dann ging es los – die vielen kleinen Pakete – und wie viele!!! – wurden aus dem Karton heraus gehoben und nun ging es ans Auspacken. Aha – erstmal das Rätsel bestaunen und nebenbei herausbekommen, wer sich hinter der Wichtelmama versteckt. Um uns herum waren noch drei männliche Wichtelpaketzugucker, die sich damit auseinandersetzten und auch das ein oder andere Paket mitöffneten. Helfer sind immer gut. 🙂

Neben dem herrlichen Rätsel, der wundervoll lieben Karte und den vielen Leckereien – ich liebe Marzipan – (in der Tupperdose super leckere selbst gebackene Plätzchen), gab es noch viele weitere Dinge zu finden, die schon jetzt Ehrenplätze in der Wohnung bekommen haben.

Weihnachtswichteln 2015
Weihnachtswichteln 2015 ~ Bineas Wichtelpaketinhalt

Auspacken durfte ich:

  • zwei Tassen – einmal mit Tee- und einmal mit Kaffeespruch – FETZT AB!
  • das Lieblingskinderbuch meiner Wichtelmama: „Pelle zieht aus und andere Weihnachtsgeschichten“ von der wundervollen Astrid Lindgren – kannte ich noch nicht – wow!
  • ich habe ein Buch von meiner Wunschliste bekommen: „Haus der Geister“ von John Boyne – total klasse!
  • Magnetlesezeichen mit Federn & ein Lesezeichen – so schön
  • EULENBUCHSTÜTZEN und dabei dachte ich, dass ich ALLE habe – die zum Glück noch nicht – HAMMER!
  • ein euliges Notizbuch – voll süß
  • kleine Kettchen – die haben nicht ganz meinen Geschmack getroffen, aber sind doch niedlich
  • ein geniales Dekoschild „Winter“ – mein Vater wollte es mir schon mopsen, weil es so schön ist
  • treaclemoon duschcreme – raspberry kiss – so lecker duftend

Und alles so wundervoll liebevoll eingepackt und lauter Zuckerstangen dazwischen und Geschenkband mit Holzschaukelpferden – WAHNSINN – ich kann mich nur tausendfach bedanken! Liebe Wichtelmama „nana_fkb“ – du hast genau ins Schwarze getroffen und mich mehr als erfreut. WOW!

VIELEN DANK AN UNSERE WICHTEL – WIR SIND HAPPY!

12 comments on “LovelyBooks – Weihnachtswichteln 2015 – wir packen aus…”

  1. Ach wie toll dass dir das Paket gefallen hat! Das freut mich riesig. Ich bin doch jedes mal wieder aufs neue aufgeregt, ob meinem Wichtelkind die Sachen gefallen! Und freue mich, dass bei dir soweit alles gut angekommen ist. Das ist toll ganz viel Spaß damit Bianca!

    • Liebste Nana,

      ich folge dir ab sofort 🙂

      Wie schön, dich hier zu finden und jaaaaaaa – es ist so der HAMMER – wahnsinnig klasse. Ich danke dir soooo, soooo, sooo sehr.

      Lass uns gern in Kontakt bleiben und hab einen wundervollen Leseabend. Bini

      • Ach mensch das freut mich! ich folge dir auch schon fleißig. Habe mir deine Seite sofort angeschaut als klar war, dass ich dich bewichtel. Aber wollte dir noch nicht offiziell folgen, da ich Angst hatte, dass du dann die Verbindung erfährst. Dafür jetzt ganz offiziell
        Hab noch einen schönen Abend!

  2. Hey ihr Beiden.
    Na, da hattet ihr ja wieder schöne Päckchen auszupacken 🙂
    Jedes Mal, wenn ich so tolle Buchstützen sehe, bin ich ein wenig traurig, dass diese einfach nicht in meine Regale passen 😀
    Ich hoffe ihr hattet auch fernab der Wichtelei schöne Feiertage und kommt nun gut rüber ins neue Jahr 🙂
    Liebe Grüße,
    Steffi

    • Liebe Steffi – Somaya – ich freue mich dich hier zu lesen.

      Das mit den Buchstützen ist natürlich mehr als ärgerlich. Mist…menno…also neues Regal bauen und rein damit.

      Die sind echt mega.

      Liebe Grüße und dir ein gesundes neues Jahr.

  3. Freut mich, dass dir mein Paket gefallen hat 😀
    Muss gerade erstmal lachen, weil Binea ein Paket von Sandra bekommenn hat, die mittlerweile eine gute Blogger-Freundin von mir ist 😀 klein ist die Welt!

    Ich wünsche euch beiden einen guten Rutsch ins neue Jahr :))

  4. Ihr beiden habt ja auch tolle Dinge im Päckchen gehabt. Die Eulenbuchstützen habe ich schon mal im Geschäft gesehen und dachte mir „Die sähen daheim bestimmt schön aus“. Aber meine Regale sind so vollgestopft, da besteht (leider) keine Notwendigkeit, irgendwas zu stützen.
    Und Lesebienchen, Tasse zeigen, Tasse zeigen!^^ Das SherLOCKed reicht mir nicht xD

    Liebe Grüße
    Christina

    • Liebe Christina,

      auf jeden Fall waren es wieder ganz tolle buchige und unbuchige Dinge – unsere Herzen haben höher und schneller geschlagen.

      Vollgestopft – ähm…ja, ABER – es gibt doch die Möglichkeit zwei drei Bücher zu nehmen und die zu stützen – so ganz außerhalb des Regals – genial, ne? So verfahre ich derzeit mit den Büchern, die ich besonders schätze oder die ich noch rezensieren oder als nächstes lesen mag. Kreativclevergestützt *g*

      Da muss ich Lesebienchen mal nach weiteren Fotos fragen. 🙂

      Liebe Grüße und Danke für deine Worte. Bini

Vorhang auf für eure Worte...