Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie ~ Lauren Oliver

… zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie. Aber ist das wirklich so?

Ihr kennt das, wenn man seit Jahren um ein Buch herumsteigt und dann der Moment kommt, wo man endlich darin liest? Damals wollte ich das Hardcover schon ab dem Erstveröffentlichungstag, dann das Taschenbuch, aber irgendwie sind wir nie zusammen gekommen. Jetzt gibt es sogar schon den Film – kennt ihr den schon? Ich noch nicht, ABER ich kenne jetzt die knappen 450 Seiten über die alle schwärmen, die es gelesen haben. Zumindest sind mir keine negativen Meinungen bekannt.

Wenn man die Frage stellt, warum das Buch so gut ist und was in Erinnerung geblieben ist: „die wahnsinnig unsympathische Protagonistin Samantha Kingston. (der Name ist hier irgendwie auch schon Programm), die nach ihrem Tod aber sympathischer wird.“ Ähm, ahja…Mensch, was klingt das verwirrend.

(mehr …)