Feo und die Wölfe ~ Katherine Rundell

Du magst Wölfe? Du liebst den Schnee und du bist tapfer? Dann solltest du dich auf den Weg zu Feo machen.

Mit ihrer Mutter lebt sie in Russland im Wald in einem kleinen Häuschen. Die Natur ist ihr Freund und sie liebt es, bei ihren Wölfen zu sein. Ja, ihr lest richtig, denn Feo hat tatsächlich Wölfe um sich herum. In Russland haben einige der Reichen und Schönen Wölfe als Haustiere an ihrer Seite. Sie schmücken sich mit diesen Tiere bis zu dem Tag, an dem der Wolf nicht mehr so zahm wie erwartet ist. Dann wird er abgelegt und muss zurück in den Wald.

Genau diese ehemaligen Glücksbringerwölfe kommen zu Feo und ihrer Mutter. Sie kümmern sich um die falsch ernährten Tiere und versuchen sie fit für die Wildnis zu machen. Wildwolfer werden sie genannt. Nicht immer einfach, aber die Tiere merken, dass die zwei nur helfen wollen. Schwarzpelz, Graupelz und Weißpelz sind Feos Wolfsfreunde und kommen immer mal wieder aus dem Wald zurück.

(mehr …)