Weihnachtszauber im Wichtelland
Weihnachtszauber im Wichtelland

Weihnachtszauber im Wichtelland

Auch in dieser Nacht war Wichtel Ratzepüh wieder unterwegs. Er huscht nachts von Kind zu Kind und sammelt deren Träume ein. Gedankenlesen kann er gut. In der Weihnachtswerkstatt kommen die Wünsche in Seifenblasen. In diesen gelangen die Wünsche zum Weihnachtsmann. Die Wichtel haben viel zu tun und sind emsig am Arbeiten.

Und dann passierte es. Wichtel Wachmütz schläft beim Aufpassen auf die Wunschseifenblasen ein. Als er aufwacht, sind alle Seifenblasen weg. Ohje – welch Unglück. denn Weihnachten naht. Der Weihnachtsmann wird schimpfen. Wer hat nur die Wunschseifenblasen gestohlen.

Nur Edgar Eiszapf kann in Frage kommen. Diesem Bösewicht ist der Diebstahl zuzutrauen. Und er war es auch. Er hat die Wunschseifenblasen nicht nur gestohlen, sondern auch eingefroren.

Weihnachtswichteleinsatz ist gefragt – Ratzepüh, Wachmütz, Wegvomfleck und Schillerbunt müssen sich auf eine gefährliche Mission begeben und die Wünsche auftauen. Das Weihnachtsfest ist in Gefahr! Werden sie es schaffen?

Weihnachtszauber im Wichtelland
Weihnachtszauber im Wichtelland

Hörbuchzauber

Annette Mosers „Weihnachtszauber im Wichtelland“ (cbj audio) erinnert mit Bösewicht Edgar Eiszapf an den Grinch und an Ebenezer Scrooge. Die tiefe und raue Erzählstimme von Tommi Piper sorgt für Spannung und lässt uns neugierig lauschen. Piper kennen viele von uns, denn er ist die Stimme von „Alf“.

Gedämpfte Musik im Hintergrund hebt seine Stimme noch mehr hervor und verstärkt verschiedenen Stimmlagen. Über eine Stunde Hörvergnügen für kleine und große WeihnachtsgeschichtenliebhaberINNEN, aufgeteilt in 24 Kapitel. So kann jeder Abend im Dezember mit den Wichteln verbracht werden.

Die Wichtel aus dem Wichtelland kommen zu euch. Ihr könnt das Hörbuch gewinnen, wenn ihr mir sagt, welches Tier auf dem Cover des Hörbuchs fehlt, auf dem Buchcover allerdings vorhanden ist. Schickt mir eine Email an literatwo@aol.de mit dem Lösungswort und kommentiert hier unter dem Artikel einen Weihnachtswunsch von euch.

Außerdem wartet ein zweiter Gewinn – ein audible-Gutschein im Wert von 10€ – auf euch. Wie klingt das? Gemütliche Hörstunden in der Weihnachtszeit sind gesichert. Der Gutschein ist bis zum 31.12.2016 gültig.

Update: 14.12.2016 – Es gibt zwei Gewinner. Das Hörbuch hat Ronja gewonnen und Andrea darf sich über den audible Gutschein freuen. Glückwunsch! Ihr habt Recht – das Eichhörnchen fehlt.

Eure
literatwo_banner

5 comments on “Weihnachtszauber im Wichtelland”

  1. Ich wünsche mir zu Weihnachten immer nur, dass es bei uns in der Familie keinen Streit gibt. Klappt leider meist nicht. Aber ich mache es mir trotzdem schön ^^
    Und hoffe jedes Jahr aufs neue 😉

  2. Ich wünsche mir für überall auf der Welt einfach eine friedliche Zeit….weg mit dem Hass der so weite Kreise zieht…viele liebe Grüße an dich
    Mich

  3. Hallo und da bin ich :-),

    Mail ist raus und ich würde gern einen Goldesel für meine ganzen Bücherwünsche haben. 😉 Ich weiß, schwer vorstellbar aber man darf ja noch träumen. 😉

    Liebe Grüße
    Amelie Summ

  4. Meine Wünsche?
    Das Weihnachten mehr ist als nur materiell.
    Von vielen Menschen leider noch nicht verstanden, das Fest der Liebe.
    Mir ist es wichtig, dass alle gesund sind, dass einige von ihren erfüllten Wünschen im letzten Jahr erzählen und das das Fest ohne Stress vollzogen wird.

Vorhang auf für eure Worte...