Reisen mit der Eisenbahn ~ Die schönsten Zugreisen aus aller Welt

Als ich das Buch „Reisen mit der Eisenbahn – Die schönsten Zugreisen aus aller Welt“ (Kleine Gestalten) entdeckte, musste ich sofort an meinen Bruder und meinen Opa denken. Eisenbahnfans seit der ersten Stunde und dabei spielt bei beiden das Alter überhaupt keine Rolle. Ein Buch über die Eisenbahn passt schon immer von 0-99 Jahren. Das kennst du auch? Dann freu dich auf ein wundervolles Buch, das sich zum Vorlesen und Selbstlesen eignet.

Reisen mit der Eisenbahn

Was mein Bruder sagt:

Ein Kinderbuch oder alternatives Leseobjekt für erwachsene Eisenbahnfans, die sich im Grunde auf alle Arten literarischer Werke einlassen. Eins vorweg, es ist ein, wie ich es immer nenne: allgemeines Eisenbahnfachbuch.

Es hat keinen konkreten Bezug zu einer bestimmten Zeitepoche oder explizit benannten Eisenbahnstrecke oder Lokomotivbaureihe, sondern eine allgemeine Einleitung in die Welt der Eisenbahn im Sinne Vorstellung einiger berühmter Zugverbindungen / Eisenbahnstrecken, die man im Sinne eisenbahnfachliche Allgemeinbildung durchaus kennen darf. Hauptsächlich ist es großzügig mit Bildern ausgestattet und einfachen Texten, die sich gut vorlesen und merken lassen.

Das Buch behandelt dabei in einfach kinderfreundlich gestalteten Textabschnitten von Nathaniel Adams / Übersetzer Harald Stadler die jeweilig vorgestellte Strecke. Diese sind mit schönen Illustrationen von Ryan Johnson versehen.

Von der Konzeption her ein für Kinder gestaltetes Werk, das in weltberühmte Eisenbahnstrecken oder bekannte Züge Einblicke gewährt und selbige in ihren wesentlichen interessanten Fakten vorstellt. Nebenbei sind alle Bahnen illustriert und mit Bildern gestaltet, die sich an Originalaufnahmen orientieren.

Vorgestellt werden insgesamt 13 Bahnstrecken und berühmte Züge der Welt. In allen diesen Vorstellungen, die immer 2 bis 6 Seiten umfassen, werden im Sinne kurzer Erläuterungen zu den Bahnen selbst oder zu den Abläufen der Reisen gegeben. Bahnstrecken wie die australische Outbackquerung „The Ghan“ oder die Transsibirische Eisenbahn oder die Teeplantagenbahnen ins indische Darjeeling Hochland, sind im Buch zu finden.

Reisen mit der Eisenbahn ~ Die schönsten Zugreisen aus aller Welt

Alle fachlichen Begriffe oder Abkürzungen sind hinten am Buchende im Glossar aufgeführt und erläutert.

Das Buch ist hochwertig verarbeitet und hinterlässt einen schönen möglichen Einstieg für den Nachwuchs, um sich für die Eisenbahnwelt zu interessieren oder einfach in Fantasie und Gedanken einer Gute-Nacht-Geschichte zu schwelgen, um ins Land der Träume zu entgleiten.

Zugreisen aus aller Welt

Was ich sage:

Und die ein oder andere Bahn hat man gewiss schon selbst besucht oder es zumindest nach dem Lesen noch vor.

Auch ich als nicht ganz so zugbegeisterte Schwester muss sagen, dass das Buch wirklich wundervoll gestaltet ist und ich es sehr gern gelesen haben. Jedes Kapitel ist eine abenteuerliche Reise, auf der man viel lernt. Wie ein Zugticket ist ein kurzer Faktenüberblick zum jeweiligen Zug gestaltet. Beim Arctic Circle Train erfährt man sozusagen, dass er in Norwegen und Schweden verkehrt, er seit 1902 in Betrieb ist, die wichtigen Stationen Narvik, Kiruna sind und das er im hohen Norden Lapplands zwei skandinavische Länder durchquert. Zudem gibt es viel Wissenswertes, was ganz nebenbei entdeckt wird. Wie zum Beispiel ein Poster im Eishotel, in dem Kjerstin und ihre Mutter übernachten mit der Frage „Wie schläft man auf einem Bett aus Eis?“ Diese wird natürlich beantwortet. 🙂 Und es wird vom Weihnachtsmann erzählt. Jedes Kapitel ist wirklich einmalig liebevoll auf seine Weise.

Auf der Verlagsseite gibt es noch mehr Bilder, die für einen umfassenden Eindruck sorgen. KLICK zur Seite. Zudem habe ich mich an ein Reel gewagt, welches du dir auf Instagram anschauen kannst. KLICK zum Reel.

Und? Hast du deine Reisetasche fertig gepackt? Auf zur nächsten Zugreise.


literatwo_banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.