Schlagwort: Nationalsozialismus

Dunkelnacht ~ Kirsten Boie

Dunkelnacht ~ Kirsten Boie

Tatsächlich erwische ich mich ab und an dabei gar kein Buch mehr #GegendasVergessen zu lesen. Gerade das ist doch so wichtig, um uns immer wieder daran zu erinnern, was geschah und was niemals mehr geschehen darf. Meine Buchhändlerin Annaluise Erler drückte mir bei einem der letzten Besuche das Buch „Dunkelnacht“ (Oetinger) von Kirsten Boie in die Hand. Ich hatte bisher noch nichts von der Autorin gehört, dabei feierte sie vor wenigen Tagen ihren 70. Geburtstag, ist Ehrenbürgerin von Hamburg und wurde mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendbuchpreises ausgezeichnet. Zudem hat sie schon mehr als 100 Bücher für Kinder veröffentlicht, welche literarisch sehr vielseitig sind. Wow! Eine echte Lücke, die ich nun mit ihrem neusten Buch schließen konnte.

(mehr …)

Stella ~ Takis Würger

Stella ~ Takis Würger

Tatsächlich habe nun auch ich „Stella“ von Takis Würger gelesen. Natürlich habe ich mitbekommen, dass Würgers zweiter Roman in den Medien sehr heiß diskutiert wird. Wohl auch zerrissen und getreten, bewusst habe ich mir wie das kleine Äffchen, welches wir doch alle gern bei Whatsapp nutzen, die Augen und Ohren zugehalten. Keine Ahnung, ob ich „Stella“ (HANSER) lesen wollte oder nicht – ich habs einfach getan und die knapp 220 Seiten recht schnell inhaliert.

(mehr …)