Dark Angels Fall -
Dark Angels´ Summer – Dark Angels´ Fall

Gar nicht viel Zeit ist vergangen, seit ich Teil Eins der Tetralogie gelesen habe.

Dark Angels´ Summer- Das Versprechen – ein grandioser Auftakt der Autorinnen Kristy und Tabita Lee Spencer. Wer noch nicht weiß, welche erfolgreichen Autorinnen hinter den Pseudonymen stecken, sollte das Interview lesen, in dem wir das Geheimnis um die Spencer-Schwestern lüften.

Wir haben uns gefreut, beide Autorinnen bereits persönlich getroffen zu haben. Auf der Buchmesse in Frankfurt sind uns beide hinter gestürmt, um uns kurz kennenzulernen und über ihre Werke zu reden.

Großer Dank nochmal von uns, dass ihr uns im Messetrubel gesichtet habt 🙂

PENTACON DIGITAL CAMERAWhistling Wing – Dawna und Indie hoffen darauf endlich ein wenig zur Ruhe zu kommen, denn nachdem Sam Rossell endlich besiegt ist, müsste vieles anders und besser werden.

Doch bereits jetzt ahnen die Beiden, dass der Schein trügt, denn seit der Begegnung mit dem Bösen auf dem Friedhof, ist Miley verschwunden. Dawna hält es nicht ohne ihn aus und möchte alles tun, um ihre große Liebe wieder zu sehen. Beiden Mädchen schwant nichts Gutes. Das einzig Positive seit dem Geschehnis auf dem Friedhof  ist das Verschwinden von Shantani, dem Engelsguru und Liebhaber ihrer Mutter.

Diese allerdings ist zu Tode betrübt und scheinbar schwanger. Dawna allerdings hat nur Miley im Kopf und wird von Dusk, Shantanis Hund, gerettet. Dusk scheint nicht nur ein normaler Hund, sondern ein Wolf zu sein, wie beide schon seit Anfang an vermuteten. Die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen, denn das Böse nähert sich Whistling Wing.

Dark Angels´Fall - Friedhof - Engelstor
Dark Angels´Fall – Friedhof – Engelstor

Indie und Dawna begreifen, dass sie zwar das Engelstor geschlossen haben, aber einige dunkle Engel sind noch immer frei. Beide haben jetzt im Herbst ihre Kraft der magischen 33 Tage verloren und müssen dringend einen Weg finden, um das Böse abzuwenden.

Zudem taucht Gabe auf und versucht Indie erneut den Kopf zu verdrehen. Auch der Kreis der Teilnehmer am Engelsseminar hat sich verändert, zwei neue Mitglieder sind dazu gekommen, die beiden Mädchen nicht geheuer sind und gut im Auge behalten werden müssen. Dawna und Indie sind von purer Gefahr umgeben und als beide erfahren, dass außer ihnen noch viele andere auf der Suche nach Miley sind, beginnt ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.

Was für ein spannungsgeladener Roman und dieser ist zum Glück nicht dünn. Es ist im wahrsten Sinne wieder abgefahren, in Whistling Wing zu sein und Dawna und Indie zu begleiten.

PENTACON DIGITAL CAMERAGrannys altes Haus ist jetzt eine reine Chaoscommunity, wie ich sie liebevoll bezeichnen möchte. Dass es die zwei Schwestern, umgeben von den vielen weiblichen Engelsanbeterinnen noch dort aushalten, liegt scheinbar wirklich nur daran, dass beide genügend eigene Probleme haben und ständig unterwegs sind. Es ist dennoch amüsant mit zu verfolgen, wenn die Frauen channeln und sich ihrem Engelskult hingeben.

Einfach genial, wieder in Whistling Wing zu sein, ich muss es nochmals betonen. Dass ich mich in einem Roman, welcher ein totaler Mix aus Realität und Fantastik ist, so wohl fühle, kann ich ab und an selbst nicht glauben. Die Autorinnen wissen eben, wie sie ihre Leser unterhalten können und das Lesen macht einfach wahnsinnig großen Spaß.

Ein echtes Abenteuer an der Seite der zwei Mädels und das über hunderte von Seiten.

Dark Angels´ Fall – Spencer-Schwestern & Literatwo
Dark Angels´ Fall – Spencer-Schwestern & Literatwo

Es ist wirklich praktisch, dass ich keine große Pause zwischen den zwei Bänden gemacht habe. Ich kann nun besser verstehen, dass viele warten, bis alle vier Bände erschienen sind. Wenn man als Leser unter solcher Spannung steht, möchte man diese so lange wie möglich auskosten.

Vor Spannung werde ich selbst es aber wohl nicht aushalten und werde definitiv nicht warten. Dennoch möchte ich begründen, warum es sich gerade in dieser Tetralogie anbietet sich in Geduld zu üben. Komplett nahtlos geht Teil eins in den zweiten Teil über, als wenn kein Buchdeckel dazwischen wäre. Der Herbst schließt wie in der Natur sofort an den Sommer an, ein nahtloser Übergang. Bei den meisten Mehrteilern liegt noch eine Zeitspanne dazwischen, die Übergangsnaht ist spürbar.

Von mir aus könnte jetzt gleich der Winter in Whistling Wing beginnen, denn die zwei Mädels fehlen mir jetzt schon. Ihre zwei Charaktere sind einfach liebenswert und authentisch. Trotz den Geschehnissen kommen weder Indie noch Dawna die positiven Lebensenergien abhanden, noch ihre umgangssprachlichen Ausdrucksweisen, welche in den Roman einfach perfekt passen.

Gerade die jugendliche Sprache bringt die Protagonisten nah an den Leser, der Wiedererkennungswert ist groß. Wer die Autorinnen einmal persönlich getroffen hat, wird beim Lesen auch immer wieder an sie denken 🙂

Dark Angels` Fall – Bucheinblicke
Dark Angels` Fall – Bucheinblicke

Wie im ersten Teil wechseln sich die Erzählperspektiven wieder kapitelweise ab. Ob Indie oder Dawna, beide sind im Team einfach genial und es macht einfach Spaß, ihre Gedanken zu wissen, ihre Gefühle zu kennen und vor Ort zu sein.

Man merkt, dass Beate Teresa und Susanne Hanika ein perfektes Team sind, denn sonst wären wohl auch ihre Protagonistinnen nicht so ein perfektes Team.

Einfach genial, ich freue mich aufs weiter dark Angel´n 😉 Der September naht und somit der Erscheinungstermin…

0 comments on “Dark Angels` Fall – nach dem Versprechen kommt die Versuchung”

  1. Dazu muss ich sagen, dass ich Dawna zwar sehr viel mehr mochte als Indie, aber selbst sie…einfach nicht mein Typ von Charakter war. Und das Schlimmste daran ist, dass es weder ein guter, noch ein sympathischer Charakter war. Dawna gilt als die ‚Nette‘ der beiden Schwestern, als die Vernünftige. Aber Dawna ist eben nicht wirklich vernünftig und ich fand es seltsam, dass man sie dafür verkaufen wollte. Sicher, gegen Indie wirkt sie reizend, aber wie oft hat Dawna in diesem Buch Gras geraucht?

    • Hihi…stimmt, das Gras rauchen…ich find die beiden fast gleich genial, weil sie eben so unterschiedlich und doch im Kern irgendwo gleich sind. Bin gespannt wie sie sich im 3. Teil dann verhalten.

      Liest du weiter? Ich mag irgendwie die Indie leicht mehr… 🙂

Vorhang auf für eure Worte...