Literatwovorstellung

Literatwo = Binea & DU, so mein Slogan, der jede Leserin und jeden Leser direkt ansprechen soll. Ja, genau DU bist gemeint und auf meinem Literaturblog herzlich willkommen. Auf Literatwo findest du eine bunte Genremischung, da ich lesend gern im Bereich Kinder- und Jugendbuch, aber auch im Bereich der Gegenwartsliteratur unterwegs bin. Selten greife ich zu Fantasy, Thrillern oder Sachbüchern. Zudem wage ich mich gern an extreme und außergewöhnliche Bücher, die Grenzen überschreiten, denn ich liebe lesende Grenzerfahrungen und bin offen für literarische Experimente.

Neben den Buchbesprechungen zeichnet Literatwo viele bunte Aktionen aus. Das Literatwoische Lagerfeuer steht dabei an erster Stelle, es gibt die LBW (Literatwo-Buch-Woche), in der ich ab und an und vor allem nicht nur auf buchige Lebensereignisse zurück blicke und ich pflege mein persönliches Langzeitprojekt namens 365-Tage-Projekt.

Falls es hier mal still ist, einfach auf mein Instagramprofil binea_literatwo kommen.

Es war einmal…

Die Aktion Autoren fragen Leserund den Zitateintopf habe ich eingestellt.

LiteraTWINS

LiteraTWINS

Seit 05/21 wird es etwas wilder in meinem sowieso schon abenteuerlichen Leben, denn die LiteraTWINS sind da 🙂 Bedeutet, dass ich mich in Sachen Babybücher und Kleinkindbücher weiterbilde. Bisher habe ich da sehr wenig Erfahrungen, aber ich denke, dass sich das demnächst ändern wird und ich auch in den Bereichen hilfreiche Buchtipps geben kann.

logo-literatwo141110-mit_schattenFakten/Macken/Vorlieben

Ich leide unter der Buchsucht, gebe Instagram-Bildern gern ungewöhnliche Hashtags, benutze die Wörter “verrückt” & “irre” genauso gern wie ich lache. Meine Lieblingsmarke ist “edc” von Esprit, ich bin eine Schnäppchenjägerin, ich liebe Chucks und hasse alle anderen Schuhe. Am liebsten esse ich mit der Kuchengabel, bekomme im Sommer Sommersprossen und ich bin durch und durch Optimistin. Punkte und Sterne finde ich genial, bunt ist meine Lieblingsfarbe. Verrückte und spontane Dinge mag ich total, zum Erwachsenwerden habe ich nämlich keine Zeit. Ungeduld ist eine große Stärke von mir, genau wie viel reden. 😉

Ich liebe den Lachtränensmiley bei Whatsapp, trinke leidenschaftlich gern Kaffee und habe ein buchiges Tattoo. Mit Schokolade kann man mich ködern und mit Pfefferminze (außer in Kaugummis), Ingwer, Chilli und Kokos vertreiben.

Buchhandlung Findus & Literatwo

Seit dem Jahr 2015 bin ich der Buchhandlung Findus in Tharandt treu und seit 2018 habe ich sogar einen festen Platz im buchigen Magazin der Buchhandlung. Zwei große Beiträge darf ich immer beisteuern. Ganz stolz bin ich auf die Schaufenster, die schon mit meinen Buchempfehlungen gestalten wurden und auch eine Lesung durfte ich schon halten. Findus ist inzwischen Familie und wer dort nicht vor Ort kauft und auch nicht portofrei online bestellt, ist selbst schuld!

Und sonst? Hab ich sicher einiges in meiner Literatwovorstellung vergessen, drum nehme ich Fragen gern entgegen. 🙂

Noch mehr gibt es hier; denn und wer A sagt, muss auch B sagen…

f
Literatwo – Favolas-Lesestoff

11 Comments on Literatwo = Binea & DU

  1. Hey Binea,

    bin über Twitter auf Deinen Blog gestoßen – cool, endlich mal keine Mainstream-Literatur!

    Viele Grüße und komm’ mich mal bei Gelegenheit besuchen!
    Cleo

  2. Huhu, ich bin durch lesend und blubbernd durch den Advent von Anka auf die Website hier aufmerksam geworden und habe mich in dem Blog gleich festgelesen! Ich liebe diesen Blog!!! Und bleibe gleich mal großer Fan 😉
    Liebe Grüße, Theresa

  3. Hallo Binea,

    auch ich bin hier wegen “Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit”. Dein Blog gefällt mir sehr gut. Ich finde es ja toll, dass es im Hintergrund ein wenig schneit! 😀 Sterne und Eulen mag ich auch sehr. 😉

    Ansonsten frage ich mich, wie du bei den ganzen Aktionen, die du oben aufzählst, noch Zeit für etwas anderes haben kannst. Wow! Ich muss dringend an meinem Zeitmanagement arbeiten…

    Liebe Grüße
    Lisa

  4. Liebe Bini,

    wünsche dir eine tolle Woche. Wirklich interessante Beiträge.
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Sonja

  5. Huhu Binea 🙂
    Ich bin grade eben per Tipp einer Freundin auf deinen Blog hier gestoßen und muss sagen, dass ich absolut begeistert bin!
    In unserer schnelllebigen Welt kommt das Lesen immer wieder zu kurz und Projekte, wie das Deine mit den 365-Tage Projekten sind große Klasse!
    Ich habe in meinem Studium der Anglophonen Kulturen auch zu interessanten literarischen Werken gefunden, die mir den Spaß am Lesen wieder gebracht haben.

    Beste Grüße
    Fenja

    • Hey Fenja, wie schön, ich freue mich über deinen Besuch und noch mehr, dass ich dich inspirieren kann und das du zum Lesen gefunden hast.
      Das freut mich zudem, dass du das Projekt magst, ich mag es ehrlich gesagt auch nicht mehr missen. Eine echte Gedächtnisstütze, wenn man viele Bücher liest.
      Welches Buch liest du denn gerade?

      Meld dich gern wieder und hab einen schönen Dienstag. Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.