Weihnachtskalender mit 24 Türchen, wo sich täglich ein Stück lecker Schokolade dahinter versteckt, hat doch jeder… Oder?

Dieses Jahr soll es mal was ganz anderes sein…was spannendes, zum Mitfiebern und zum Miträtseln.

Was das sein soll?

Ein Adventskalender-Weihnachtskrimi mit 24 Kapiteln.

Adventskalender-Weihnachtskrimi

Na wenn das mal kein besonderer, ausergewöhnlicher Weihnachtskalender ist. Und vor allem ist er in Buchform. Glaubt ihr nicht?

Na dann schaut mal, was es da vom ArenaVerlag tolles gibt.

Jedes Jahr gibt es einen spannenden Weihnachtskrimi vom Autor Jo Pestum, bei dem die Seiten noch verschlossen sind.

Dieses Jahr halte ich so einen Weihnachtskalender zum ersten Mal in der Hand und finde ihn optisch schon absolut klasse.

Ein wunderschönes gestaltetes Cover und zwischen den jetzt noch geschlossenen Kapitelseiten, befinden sich Zeichnungen von Lisa Althaus.

Was bin ich gespannt auf „Die Weihnachtsmarktdetektive“ von Jo Pestum.

Im Krimi soll es um Ben und Justus gehen, denn die sind total fassungslos. Schon seit Tagen machen Silberdiebe den Weihnachtsmarkt unsicher. Ob ihr Freund Carlos was damit zu tun haben könnte? Der verhält sich in letzter Zeit nämlich äußerst merkwürdig. Ben und Justus sind aber nicht nur dem Silberdieb auf der Spur, es gibt noch andere Verbrechen, die unbedingt aufgelöst werden müssen.

Spannung für die kommenden 24 Dezembertage, die sicher viel gesünder als Schokolade und Plätzchen ist!

Die ersten zwei geschlossenen Seiten habe ich schon geöffnet…Es ist noch nicht Dezember? Ja, ganz richtig, aber die ersten zwei Seiten dürfen schon auseinandergetrennt werden, damit man schon einmal üben kann und dann am 01. Dezember sofort loslegen und vor allem loslesen kann.

Wem ein Kapitel am Tag eindeutig zu wenig ist, sollte sich noch einen oder zwei weitere Adventskalender-Weihnachtskrimis zulegen. Dann ist dann wohl die höchste Spannungssteigerungsstufe. Schaut mal HIER, was es von Jo Pestum noch für Kalender zu finden gibt.

Wir würden gern von euch wissen, wie eurer Weihnachtskalender aussieht. Schokoladenfüllung oder in Buchform mit spannungsgefüllten Seiten?

Auch Stefanie Leo, als Bücherkinder bekannt, empfiehlt diesen buchigen Weihnachtskalender 😮

Vorhang auf für eure Worte...