Die kleine Meerjungfrau und andere Märchen ~ Hans Christian Andersen

An welches Märchen musst du denken, wenn du den Namen Hans Christian Andersen hörst? Wann hast du überhaupt zum letzten Mal ein Märchen gelesen? Ich habe in den letzten Tagen gemerkt, dass es wahnsinnig gut tut, mal in ein Märchen abzutauchen und das es richtig schön ist, völlig neue Märchen zu entdecken oder bereits bekannte wieder aufzufrischen. An alle kann man sich doch mit der Zeit nicht mehr erinnern. Stimmts?

Und richtig viel Freude macht das Märchenlesen natürlich, wenn das Märchenbuch ein ganz besonderes ist. Dir kommt die Aufmachung bekannt vor? Kein Wunder, denn ich habe dir aus der wundervollen „MinaLima-IllustrationsReihe“ bereits „Die Schöne und das Biest“ & „Peter Pan“ vorgestellt. Außdem gibt es noch „Das Dschungelbuch“ und ganz bald folgt schon die nächste Neuerscheinung.

MinaLima? Dir sagt der Name was, aber auch nicht wirklich? Hinter MinaLima stecken Miraphora Mina und Eduardo Lima aus England. Die zwei haben zum Beispiel ihre Designerfinger beim grafisch-visuellen Stil der Harry Potter Filme im Spiel.  Richtig klasse!

Die kleine Meerjungfrau und andere Märchen ~ Hans Christian Andersen

12 Märchen

Doch zurück zur Prachtausgabe mit den 12 Märchen von Hans Christian Andersen.  Kennst du alle 12?

  • Die kleine Meerjungfrau
  • Die Nachtigall
  • Das hässliche Entlein
  • Der Schweinehirt
  • Das Feuerzeug
  • Die Prinzessin auf der Erbse
  • Des Kaisers neue Kleider
  • Die roten Schuhe
  • Däumelinchen
  • Der standhafte Zinnsoldat
  • Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
  • Die Schneekönigin

Ich kannte bisher noch nicht alle und hatte wirklich viel Freude beim Lesen, auch wenn einige alle Märchen echt traurig und schlimm sind. Wenn ich ans Mädchen mit den Schwefelhölzern denke, hach…*seufz*

Die Aufmachung ist einfach so wunderbar – ich kann wirklich nur empfehlen, selbst zum Buch zu greifen, um die haptischen Besonderheiten (Einband mit Leinenstruktur & 10 interaktive Elemente) zu erleben, zu spüren. Und ich schwärme genauso weiter, wie bei den anderen Ausgaben und spreche eine ganz klare Empfehlung aus – zum Verschenken sind diese besonderen Bücher aus dem Hause Coppenrath ebenfalls perfekt geeignet. 

Jeder Buchstabe eines neuen Kapitels ist künstlerisch hervorgehoben, die Seitenzahlen werden von wechselnden Elementen umrankt, vor jedem Kapitel gibt es eine illustrierte Doppelseite mit kleiner Inhaltsangabe. Die Schrift ist klar und einheitlich, neben dem Text ist es märchenhaft verspielt. Hier ein Ornament, da eine kleine Illustration und dann die fest verankerten Inlays zum Aufklappen, Drehen und Ziehen. Einfach klasse!

Literatwo/Die Schöne und das Biest 14.05.2017

Toll, toll, toll – für alle Altersklassen! Und das BESTE: es geht weiter! Schon im März 2019 erscheint „Der geheime Garten“ von Fraces Hodgson Brunett im MinaLima-Style! Ich kenne die Geschichte noch nicht und bin mächtig gespannt – ich muss es haben 😉

Gehts dir auch so?

Eure
literatwo_banner

Schreibe einen Kommentar