Magazin No. 2 ~ Buchhandlung Findus

Heute habe ich frei, denn wir schreiben den 31. Oktober und der wird in Sachsen gefeiert, zumindest wird in meiner Familie das Reformationsbrötchen gebacken und gegessen. Mir schmeckt das nicht, ich esse höchstens die Mandeln und den Zuckerguss runter. Da die innere Uhr mich auch an freien Tage nicht lange im Bett hält und man früh noch recht kreativ ist, sitze ich nun hier mit einer Tasse Latte Macchiato und den obligatorischen Marshmallows obendrauf und stelle dir gleich mal das neue Magazin No. 2 vor. Der ET: Juni 2018 ist nun schon eine Weile her, aber mit dem Magazin verhält es sich im Grunde wie mit einem guten Buch. Es gibt kein alt oder neu in der literarischen Welt – Buchempfehlungen sind zeitlos. So, jetzt habe ich den Bogen aber gut bekommen und berichte dir ganz voller Stolz, dass auch im zweiten Magazin zwei Artikel von mir abgedruckt sind. Es ist immer besonders, wenn man sonst „nur online“ unterwegs ist und dann „abgedruckt“ wird. Dafür bin ich dankbar und sage DANKE Buchhandlung Findus in Tharandt.

Magazin No. 2

Magazin No. 2 ~ Buchhandlung Findus

Das Mädchen, das in der Metro las ~ Christine Féret-Fleury

Bücher färben die Realität und wenn du gern in der Bahn liest, ist das Buch absolut passend.

Juliette kennt inzwischen die Strecke der Metro, denn sie fährt an Wochentagen zwei Mal damit, um zum Job oder eben nach Hause zu kommen. Sie liest zwar für ihr Leben gern, allerdings schaut sie lieber, was die anderen Fahrgäste lesen. Diese kennt sie inzwischen schon so gut wie die Strecke, denn nicht nur der Mann mit dem grünen Hut, auch die Frau und das Mädchen fahren regelmäßig in der Metro mit und ihre Gesichter spiegeln die Emotionen aus den Büchern. Egal ob Kochbuch oder Insektenbuch oder der ganz normale Schmöker. Bücher verändern und bringen uns in andere Welten und lesende Menschen zu sehen, tut fast so gut wie selbst zu lesen. Ein Tapetenwechsel muss im recht farblosen Alltag von Juliette her. Im Maklerbüro ist die Stimmung nicht gerade von Harmonie durchzogen und Juliette entscheidet sich, die Farbe aus den Büchern in die Realität zu holen. Die Veränderung tritt an dem Tag ein, an dem sie nicht an der gewohnten Haltestelle aussteigt. Ein echter Glückstag, denn …

—> weiter zum Blogartikel

Magazin No. 2 ~ Buchhandlung Findus

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause ~ Carol Rifka Brunt

Junes Onkel hat einen Fehler gemacht. Er hat sich mit AIDS angesteckt und ist gestorben und mit seinem Tod ist Junes Welt zusammengebrochen. June hat Finn geliebt. June hat Finn mehr geliebt, als man einen Onkel lieben sollte. Finn hat June geliebt, wie man eine Nichte lieben sollte. Finn ist Tod und nun ist Finns Wohnung leer, June hat ihre größte Bezugsperson verloren, alles was geblieben ist, ist das Gemälde.

Nach ein paar Tagen wird June etwas aus ihrer Trauerwelt herausgerissen. Sie hält Finns Teekanne in der Hand und Worte von Toby, einem unbekannten Mann, Finns Freund? Junes Neugierde ist geweckt, sie sehnt sich danach, ihre Trauer zu teilen und Finn dadurch irgendwie näher zu sein. Obwohl ihre Schwester Greta schon lange kein Interesse für June mehr hat, sucht diese jetzt Kontakt zu ihr. June zweifelt, June ist misstrauisch und schockiert, als sie das fertige Gemälde wiedersieht. Denn…

—> weiter zum Blogartikel

Buchempfehlungen

Da sich der Blick zurück immer lohnt, springst du vielleicht gleich mal in den Artikel vom Magazin No. 1. Schließlich naht Weihnachten und auch die zwei Empfehlungen eignen sich sehr gut zum Verschenken.

Du möchtest eine Ausgabe vom Magazin No. 2 zu dir nach Hause geschickt bekommen? Das ist kein Problem, melde dich einfach bei mir oder noch viel besser: spring in den Onlineshop der Buchhandlung Findus und bestelle dir ein Buch. Ohne Anmeldung, ab 20€ ohne Versandkosten, das Magazin No. 2 bekommst du dazu UND die Buchsendung wird wie immer liebevoll verpackt!

Auf was wartest du noch? 😉 Hab einen schönen Tag und viel Freude beim Buchshoppen und natürlich beim Lesen.

Eure
literatwo_banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.